Warenkreditversicherung

Wer kann schon von sich behaupten, die Bonität seiner Kunden jederzeit zu kennen? In einer Zeit, in der Tempo das Geschäft bestimmt – und die eng miteinander vernetzte und verwobene Wirtschaft Jahr für Jahr schnelllebiger wird? Nicht selten löst eine Insolvenz eines großen Kunden dabei eine Kettenreaktion aus und zieht weitere Lieferanten und die Lieferanten der Lieferanten mit.

Eine Warenkreditversicherung bietet Ihnen den Schutz, den Sie brauchen: Sie sichert Forderungen gegenüber Zahlungsunfähigkeit Ihrer Kunden ab. Die Bonitätsbewertung übernimmt der Kreditversicherer für Sie. Stimmt er einer Geschäftsverbindung zu, ist Ihre Forderung versichert.

Ein augenscheinlich simples und überzeugendes Produkt – dessen Finessen Sie jedoch kennen sollten. Nicht nur bereits ausgestellte Rechnungen sind versicherbar, auch erbrachte Leistungen, Gutschriften, geleistete Anzahlungen, Ihr Fabrikationsrisiko, Valuta und andere Module sollten mit dem Kreditversicherer verhandelt werden. 

Forderungsausfälle einfach vermeiden

Als erfahrene WKV-Makler schauen wir für Sie genau hin und achten darauf, dass der Versicherungsumfang exakt definiert ist. Verlassen Sie sich auf uns.

Forderungen versichern, Ausfallrisiko reduzieren, Liquidität sichern.

Benötigen Sie Expertenwissen? Sprechen Sie uns jetzt an.

Jens Kammann

kammann@wa-ka.de

0171 7644424

Heiko Walter

walter@wa-ka.de

0171 7644422